Kai Wullweber ist neuer Vorsitzender der CDU Todesfelde

Gero Storjohann MdB, Doris Schümann und Kai Wullweber.

Todesfelde – Zum neuen Vorsitzenden der CDU Todesfelde wurde Kai Wullweber auf der Jahreshauptversammlung im Gasthof „Zur Eiche“ gewählt. Nach sechsjähriger Amtszeit war seine Vorgängerin Doris Schümann nicht zur Wiederwahl angetreten. Neue Schatzmeisterin wurde Susanne Möller, die nach 15 Jahren Marlies Krogmann in diesem Amt ablöst.

Ei weiterer Höhepunkt des Abends war die Diskussion mit dem CDU-Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann. Die Themen reichten von der Förderung der Bildung, Forschung und des Mittelstandes bis zu der finanziellen Situation der Gemeinden.

Die CDU Todesfelde hat 26 Mitglieder.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.