Dienstag – Dorf-Talk der CDU Nahe über öffentliche Räume

Am Dienstag, 22. März beginnt um  19.30 Uhr der erste Dorf-Talk der CDU Nahe  unter dem Titel   „Öffentliche Räume in Nahe für Bürger und Vereine“ in der R’n’B Lounge, Segeberger Str. 81d, 23866 Nahe.

Doerphus Nahe

Die Gemeinde  Nahe, Verbände  Vereine, Organisationen und gastronomische Betriebe vor Ort betreiben zahlreiche für  Veranstaltungen genutzte/geeignete Räume: 2 Sporthallen Bürgerhaus, Dörphus, Forum der Schule, Mensa der Schule, Versammlungsraum der Feuerwehr,  gastronomische Betriebe und bietet Freiflächen für Open Air-Veranstaltungen. Es gibt zahlreiche  Möglichkeiten in den Nachbargemeinden.

„Die CDU wird nach größtmöglicher Bürgerbeteiligung in der Gemeindevertretung über ein Gesamtkonzept für alle Veranstaltungsräume in Nahe unter Einbeziehung der Beteiligten und unter Berücksichtigung des demographischen Faktors und der  Veränderungen in der Jugendarbeit mit den anderen Fraktionen beraten und beschließen ,“ kündigt der CDU Ortsvorsitzende Uwe Voss die Bedeutung dieser Veranstaltung an

Auch neue Ideen, wie die Umgestaltung einer der Immobilien  zum Mehrgenerationenhaus, Seniorentreff oder Probebühne sollen diskutiert werden.

Für die Präsentation werden alle Multimedia-Möglichkeiten des Veranstaltungslokals genutzt. Erstmalig wird diese Veranstaltung durch einen  50 Sekunden-Video-Clip beworben (www.cdu-nahe.de).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.