Volker Dornquast spricht über die Infrastrutur in Schleswig-Holstein

Staatssekretär Volker Dornquast

Der CDU-Ortsverband Henstedt-Ulzbueg lädt zu seiner ersten InfoVeranstaltung in diesem Jahr in das Hotel Scheelke in Henstedt-Ulzburg ein. Um 20:00 Uhr wird der Landtagskandidat des Wahlkreises Segeberg West, Volker Dornquast, über Infrastrukturthemen in der nördlichen Metropolregion Hamburg referieren und den Besuchern Fragen beantworten. Der Abend steht unter dem Thema: „Eine positive Entwicklung von Schleswig-Holstein braucht eine gute Infrastruktur“ und es wird neben verkehrlichen Themen (u.a. AKN, A7-Ausbau) auch einen Ausblick auf die geplante Stromautobahnen geben, die ein wichtiger Faktor für das wirtschaftliche Wachstum in Schleswig-Holstein werden können. Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Region. Weitere Informationen unter http://CDU-HU.de.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.