Grünkohlessen mit Rolf Koschorrek und Musikzug bei der CDU Großenaspe

Bericht vom CDU-Ortsverband Großenaspe

Dr. Rolf Koschorrek MdB

Großenaspe – Der CDU- Ortsverband hatte geladen und über 50 Politikinteressierte kamen. Das Konzept ging auf, Grünkohl satt und flotte Musik vom FW-Musikzug kamen sehr gut an.

Der Bundestagsabgeordnete Dr. Rolf Koschorrek berichtete über die soliden Wirtschaftsdaten in Bund und Land. Und dass man auch hier in Schleswig-Holstein diese Früchte jetzt ernten könne. Dadurch könne eine kontinuierliche Netto-Neuverschuldung zurück gefahren werden.

Die Euro-Krise sei nur mit allen beteiligten Ländern in Europa zu lösen. Einzelne Austritte würden noch mehr Geld Kosten als bereits schon gezahlt würde.

Der Mittelstand ist gerade auch in Schleswig-Holstein das Rückgrat der Wirtschaft.

Die Infrastruktur hat enormen Nachholbedarf, z.B. den Bau der A20, den Ausbau der A 7 und A 23.

Die Energiewende ist eingeläutet und der schnelle Ausbau der Stromnetze dadurch ein wichtiges Ziel.

Ehe die Veranstaltung um 21 Uhr 45 endete, kam es noch zu einer lebhaften Diskussion mit dem Bundestagsabgeordneten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.