Hans-Peter Küchenmeister in MIT-Landesvorstand wiedergewählt

Hans-Peter Küchenmeister in den Landesvorstand der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU-Schleswig-Holstein wiedergewählt

Der Ricklinger Zahnarzt Hans-Peter Küchenmeister wurde beim diesjährigen Landesmittelstandstag der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU in Rendsburg als Landesvorstandsmitglied wiedergewählt. Küchenmeister ist auch stellv. Vorsitzender der MIT-Bundesgesundheitskommission und Vorsitzender des Gesundheitspolitischen Arbeitskreises (GPA). Zur Wahl erklärte der neue MIT-Landesvorsitzende Stefan Lange:

„Ich freue mich, mit Hans-Peter Küchenmeister einen Kenner der Situation des Gesundheits- und Sozialwesens im Landesvorstand zu haben. Mit seinen profunden Kenntnissen und langjährigen Erfahrungen aus seinem Berufsfeld kann er die politischen Erfordernisse der Freien Berufe und der Gesundheitswirtschaft perfekt einschätzen.“ Küchenmeister schätzt die Wiederwahl als Anerkennung seiner gesundheitspolitischen Mitwirkung ein: „Wir haben eine freiberuflich und mittelständisch geprägte Gesundheitsversorgung in unserem Land. Das möchte ich im Sinne der Bürger erhalten und eine kapitalgesteuerte Krankenbehandlung vermeiden. Über die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) will ich den direkten Kontakt zu unseren

Landtags- und Bundestagsabgeordneten nutzen.“ Wegen seiner langjährigen Erfahrung in der Medienarbeit und seinen hervorragenden Kontakten zu Organisationen, Politik und Presse wurde Küchenmeister zudem auch zum Pressesprecher der MIT Schleswig-Holstein berufen. Dazu der MIT-Chef Lange: „Hans-Peter Küchenmeister war meine absolute Wunschbesetzung. Ich sehe der Zusammenarbeit mit großer Freude entgegen!“

Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Schleswig-Holstein Hans-Peter Küchenmeister – Pressesprecher, Sophienblatt 44-46, 24114 Kiel,
Tel.: 0173-99 123 88, E-Mail: hpk@mit-kreis-segeberg.dewww.mit-sh.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.