Bad Segebergs CDU Vorsitzender moderiert Veranstaltung mit Angela Merkel

Nach der gewonnenen Landtagswahl steht mit der Bundestagswahl am 24. September bereits die nächste Herausforderung für die CDU Schleswig-Holstein an. Diese wollen die Christdemokraten genauso erfolgreich meistern und dafür sorgen, dass Angela Merkel Bundeskanzlerin bleibt.

Nur noch gut zwei Monate sind es bis zur Bundestagswahl.  Angela Merkel wird zu ihrem ersten Wahlkampfauftritt in Schleswig-Holstein. Diesen Freitag (14. Juli) um 16:30 Uhr wird die Bundeskanzlerin gemeinsam mit unserem Ministerpräsidenten Daniel Günther  auf der Seebrückenpromenade in Heiligenhafen sprechen. Das Vorprogramm beginnt um 15.30 Uhr.

Moderiert wird die Veranstaltung nach dem Erfolg in Norderstedt von Bad Segebergs CDU Vorsitzendem Uwe Voss.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.