Verjüngungskur in der CDU-Rohlstorf

Foto und Text: Klaus-Dieter Michna

100 %tige Einigkeit für die Kandidaten zur Kommunalwahl

Tim Sebastian Breckwoldt, Ulf Schäfer, Hugo Wulf, Wahlleiter Jörg Buthmann, Lothar Gradert, Klaus Wrage und Christian Schramm.

Einstimmig und zügig ist die Wahl der CDU-Kandidaten für die Kommunalwahl am 06.Mai in der „Alten Schule“ in Warder, am Freitag, 02.Februar über die Bühne gegangen. 22 stimmberechtigte Mitglieder waren anwesend. Wahlleiter Jörg Buthmann hatte – auf Grund der guten Vorbereitungen durch den Vorstand – ein leichtes Amt und freute sich über die hundertprozentigen Abstimmungsergebnisse. Die Liste der 6 Direktkandidaten besteht aus Lothar Gradert, Ulf Schäfer, Tim Sebastian Breckwoldt, Klaus Wrage, Christian Schramm und Hugo Wulf.

Der derzeitige Bürgermeister Dirk Johannsen steht, aus persönlichen Gründen, nicht mehr als Bürgermeisterkandidat zur Verfügung.

Die Listenplatzkandidaten sind Christof Lütje, Marion Herrmann, Thomas Harfst, Arthur Schmidt, Dirk Johannsen, Jens Stephan Michallik, Thomas Alward, Thomas Lütje und Hannelore Johannsen.

Klaus-Dieter Michna wurde zur nach dem Wahlgesetz erforderlichen Vertrauensperson des Ortsverbandes gewählt, sein Vertreter ist Bürgermeister Dirk Johannsen.

Nach den sehr interessanten Berichten des Gastredners Jörg Buthmann und Bürgermeister Dirk Johannsen, dankte der Vorsitzende Klaus Wrage den Kandidaten ausdrücklich für ihre Bereitschaft, künftig kommunalpolitische Verantwortung zu tragen. Die Älteren sollten dabei die Jungen an die Hand nehmen, was in dem Ortsverband Rohlstorf – zum Glück – eine Selbstverständlichkeit ist.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.