CDU-Delegierte begeistert vom CDU-Bundesparteitag in Frankfurt

Frankfurt-Bad Segeberg, – Hochmotiviert für den Bundestagswahlkampf kehrten die Delegierten aus dem Kreis Segeberg vom dreitägigen 15. CDU-Bundesparteitag der Christdemokraten in Frankfurt zurück. Die Rede vom Altkanzler Helmut Kohl am 17. Juni „vom Arbeiteraufstand zur Europäischen Einigung“ empfanden die Segeberger als bewegend. „Mich hat besonders die
Rede des spanischen Ministerpräsidenten José Maria Aznar Lopez und die tolle Stimmung trotz unerträglicher Hitze beeindruckt,“ so der Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Gero Storjohann. Absoluter Höhepunkt war die neunzigminütige Rede des Union-Kanzlerkandidaten Edmund Stoiber mit anschließenden 12-Minuten Applaus.
Am Rande des Bundesparteitages bekräftigten zahlreiche CDU-Prominente dem Bundestagskandidaten Storjohann ihre persönliche Unterstützung. Der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag Friedrich Merz, Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust und Schleswig-Holsteins frisch gewählter CDU-Landesvorsitzender Peter Harry Carstensen werden in den Kreis Segeberg kommen.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.