Wakendorfer Scheunenfest ein voller Erfolg

CDU-Bundestagskandidat Gero Storjohann und über 250 Gäste in bester Stimmung.

Wakendorf II. – Wolfgang Becker war stolz. Der CDU-Ortsvorsitzende konnte am vergangenen Sonnabend nicht nur den CDU-Landtagsabgeordneten und Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Segeberg/Stormarn-Nord, Gero Storjohann, sondern weit über 250 Gäste zum Scheunenfest in Wakendorf II begrüßen.
Nach dem großen Regen hatte Landwirt Hans-Helmut Steenbock kurzerhand die Tore seiner Scheune geöffnet und das ursprüngliche Wiesenfest somit zum Scheunenfest umfunktioniert.
Der guten Stimmung tat das keinen Abbruch. Der Musikzug „Blue White Devils“ aus Bad Oldesloe sorgte gleich zu Beginn für Superlaune und Gero Storjohann hatte mit seinem GeroMobil viele Spiele für die Kleinen mitgebracht. So konnte CDU-Kreisgeschäftsführer Uwe Voss mit den Helium-Luftballons wieder zahlreiche Kinder erfreuen. Als schließlich die „Alster Dancers“ bei einer Squaredancedarbietung zu Country-Musik ihr Können unter Beweis stellten, hielt es viele Gäste vor Begeisterung nicht mehr auf ihren Sitzen. Die so hervorgerufene Wild-West-Atmosphäre wurde durch kostenlose Kutschfahrten für Kinder, frisch gegrilltes Steak vom Holzkohlegrill und kühles Faßbier nur noch verstärkt. Doch auch die Politik kam nicht zu kurz. In einer kurzen Ansprache wünschte Gero Storjohann allen Anwesenden einen tollen Abend und schloss mit den Worten: „Gehen Sie zur Wahl! Nehmen Sie Ihre Familien, Freunde und Bekannte mit! Wählen Sie am 22. September mit beiden Stimmen die CDU!“.
Dem konnte Wolfgang Becker dann auch nur zustimmen: „Ein CDU-Ergebnis wie in Wakendorf II, also so um die 50%, wäre auch im Bund sehr schön“. Nach diesen hoffnungsfrohen Worten des CDU-Ortsvorsitzenden wurde in Wakendorf II noch bis spät in die Nacht kräftig gefeiert.

Foto: vlnr. Wolfgang Becker (CDU-Vorsitzender in Wakendorf II), Ferdinand Storjohann und Gero Storjohann, MdL

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.