Bundestagspräsident beruft Reimer Böge

Bundestagspräsident Wolfgang Thierse hat auf Vorschlag der CDU/CSU-Gruppe im Eu-ropäischen Parlament den schleswig-holsteinischen CDU-Europaabgeordneten Reimer Böge zur Mitwirkung an den Arbeiten des Bundestagsausschusses für die Angelegenheiten der Europäischen Union berufen.

Reimer Böge, der Vizepräsident des Haushaltssausschusses des Europäischen Parla-ments und ständiger Berichterstatter zur Finanzierung der Erweiterung ist, erklärte in diesem Zusammenhang:

„Ich freue mich über diese Berufung und das in mich gesetzte Vertrauen. Gerade in dieser jetzt spannenden und wichtigen Phase der europäischen Entwicklung wird die Koordinierung der Arbeiten in den Nationalen Parlamenten und dem Europäischen Parlament eine herausragende Bedeutung erfahren.“

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.