Caipirinha, Dosenwerfen und Blasmusik

CDU im Kreis Segeberg nach Sommerpause wieder aktiv

Kreis Segeberg – Zum Sommertreff auf dem Spielplatz in der Mühlenstraße mit Grill, Kaffee und Kuchen, Spaß und Spiel hatten die Christdemokraten am Wochenende in Sievershütten eingeladen. Besonderer Höhepunkt auf der gut besuchten Veranstaltung war für Alt und Jung das Quiz des Heimatvereins. Urlaubserinnerungen für Erwachsene wurden bei der mit braunem Zucker und gestoßenem Eis frisch zubereitete Caipirinha wach.

Foto: Der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann (links) und Sievershüttens CDU-Chef Gerhard Rohner lassen sich am Dosenwurfstand den tropischen Coctail schmecken (Foto).

Tolle Stimmung gab es am Sonnabend auch beim Sommerfest der CDU in Wittenborn. Noch lange nach Veranstaltungsbeginn schleppte der CDU-Vorsitzende Burkhard Stölck Tische und Bänke auf den Platz vor dem Feuerwehrhaus um alle Gäste unterzubringen. Blasmusik und Schinkenschätzen sorgten für Unterhaltung.

Die Nachwuchsorganisation der CDU, die Junge Union veranstaltete in Kaltenkirchen ein Fußballturnier zugunsten des Jugendhilfevereins Robinson auf der Sportanlage an der Schirnau.

Höhepunkt der CDU-Veranstaltungen im Kreis wird das „Herbstspektakel“ im Wildpark Eekholt werden. Zu dieser am Sonntag, 21. September vom Landes- und Kreisverband gemeinsam organisierten Veranstaltung wird u. a. der Vorsitzende der CDU Schleswig-Holsteins und designierte Spitzenkandidat zur Landtagswahl 2005, Peter Harry Carstensen, MdB erwartet.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.