Silvesterlauf um den großen Segeberger See

Über 100 Läufer sorgten für einen neuen Teilnehmerrekord beim 4. Silvesterlauf um den Segeberger See.

Bad Segeberg – Traditionell wird die Veranstaltung vom CDU-Ortsverband und dem Segeberger Ruderclub veranstaltet. Unter den Läufern: Ursula Michalak (CDU-Ortsvorsitzende – organisierte die Veranstaltung gemeinsam mit Udo Ehmke vom Segeberger Ruderclub), Gottlieb Dingeldein (CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender) und Axel Bernstein (Kreistagsabgeordneter). Bürgervorsteher Bruno Haaks startete den Lauf mit einer schwarzen Rakete. Beim anschließenden Punsch mit Berlinern und Würstchen mischten sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann mit seinen drei Söhnen, Bürgermeister Hans-Joachim Hampel und die Kreistagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann (Nahe) und Renee Böttcher unter die Läufer.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.