Hans Rottgardt zum Vorsitzenden wiedergewählt

Absolute Einstimmigkeit bei der CDU in Bebensee

Vlnr. Claus Peter Dieck (CDU-Kreistagsabgeordneter und Bürgermeister in Todesfelde), Regina und Hans-Eckart Milkereit (25 Jahre in der CDU), Hans Rottgardt (Wiedergewählter CDU-Vorsitzender in Bebensee).

Bebensee – Eine leichte Aufgabe hatte CDU-Kreisgeschäftsführer Uwe Voss als Leiter der Vorstandswahlen der Christdemokraten in Bebensee. Alle Posten wurden einstimmig besetzt.. Vorsitzender bleibt der Landwirt Hans Rottgardt. Sein Stellvertreter bleibt Henno Bremer und als Schriftführer setzt Hans-Eckart Milkereit seine Arbeit fort. Beisitzer wurden Joachim Hauschildt, Sönke und Tim Möller. Neu im Vorstand wird Otto Pauly als Schatzmeister seine Arbeit aufnehmen. Zur Jahreshauptversammlung waren 10 der 13 Mitglieder ins Haus Bebensee gekommen.

Mit einer Flasche Wein, bronzenen Ehrennadeln und Urkunden mit Unterschriften von Angela Merkel, Peter Harry Carstensen und Gero Storjohann wurden Regina und Hans-Eckart Milkereit für ihre fünfundzwanzigjährige Mitgliedschaft in der CDU durch den Kreistagsabgeordneten Claus Peter Dieck geehrt.

In freundschaftlicher Atmosphäre diskutierten anschließend alle gemeinsam über die allgemeine schlechte wirtschaftliche Situation und die Chancen der CDU bei den nächsten Wahlen.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.