Führungswechsel bei der CDU-Boostedt

Die CDU Boostedt hat am Donnerstag, den 4. März 2004 Wolfgang Brückner zum neuen Ortsverbandsvorsitzenden gewählt.

Foto: Jürgen Dethlefsen (rechts) übergibt den Vorsitz an Wolfgang Brückner.

Nach 5 Jahren engagierter Arbeit konnte Vorgänger Jürgen Dethlefsen eine außerordentlich erfolgreiche Bilanz der politischen Arbeit in und für Boostedt ziehen. Und “ … wenn es am besten läuft, soll man aufhören“ – so Dethlefsen.

Einen großen Dank beteuerte die Versammlung auch Helmut Pede, der nicht mehr für den Vorstand kandidierte. Pede blickt zurück auf 40 Jahre Mitgliedschaft in der CDU und eine langjährige Vorstandstätigkeit. Er möchte sich jetzt mehr privaten Aktivitäten widmen.

Zum neuen stellvertretenden Ortsvorsizenden wurde in der Jahreshauptversammlung Harald Köster gewählt. Weitere Verstärkung erfährt der neue Vorstand durch die Beisitzer Detlef Emmerlich, Stefanie Strohkirch sowie Günther Stützer.

Bericht aus www.cdu-boostedt.de

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.