CDU und CDA trauern um Hartmut Pollack

CDA-Vorsitzender in Husby unerwartet verstorben

Traurig bis fassungslos reagierten die Mitglieder des CDU-Kreisvorstandes und der Kreistagsfraktion auf die Nachricht vom plötzlichen Tod des CDA-Kreisvorsitzenden. Hartmut Pollack ist am Mittwoch, 31. März im Alter von 63 Jahren in seinem Haus in Husby vertorben. Neben seinem Einsatz für die Christlich Demokratische Arbeitnehmerschaft hatte sich Pollack 16 Jahre als CDU-Stadtvertreter in Kaltenkirchen und als langjähriger Kreistagsabgeordneter einen Namen gemacht. Der Vater von drei Kindern war der Initiator des „Bruno Timm Preises,“ dessen alljährliche Vergabe große Beachtung weit über die Kreisgrenzen hinaus findet.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.