Gero Storjohann, MdB: Sonderbriefmarke für Trappenkamp

Berlin/Trappenkamp. – „Das 50-jährige Bestehen der Gemeinde Trappenkamp ist eine Sonderbriefmarke wert!“. Mit diesen Worten unterstützt der CDU-Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann das Anliegen der Gemeinde Trappenkamp und der Sozialstation Trappenkamp.

Gero Storjohann dazu: „Das friedliche Zusammenleben von rund 40 Nationen in der 1956 gegründeten Gemeinde Trappenkamp bedarf einer deutlichen Würdigung. Das von der Sozialstation Trappenkamp für die Sonderbriefmarke gewählte Motto ‚Fremde wurden Freunde’ bringt dieses Zusammenleben hervorragend zum Ausdruck. Beim Bundesfinanzministerium werde ich mich daher dafür einsetzen, dass eine entsprechende Sonderbriefmarke für Trappenkamp aufgelegt wird“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete abschließend.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.