Gero Storjohann beim CDU-Jahresessen in Kisdorf

von links: Christian Beug, Gero Storjohann, Werner Kröger und Bernhard Kröger

Der Vorstand des Ortsverbandes empfing zum alljährlich in der Vorweihnachtszeit stattfindenden Jahresessen des CDU-Ortsverband Kisdorf die Teilnehmer mit einem Begrüßungsgetränk auf der festlich geschmückten Grootdeel im Margarethenhoff.

Als Gäste begrüßte der Vorsitzende Christian Beug den Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann und Frau Schlüter vom Schlüter-Hof. An das Ehepaar Schlüter war als Dank für die Bereitstellung des Schlüter-Hofes, auf dem der Ortsverband sein jährliches Hoffest durchführt, eine Einladung ergangen.

Für 25-jährige Mitgliedschaft in der CDU überreichten Gero Storjohann und Christian Beug den Wohlder Brüdern Bernhard und Werner Kröger Urkunden und Ehrennadeln. Bernhard Kröger nahm außerdem die Urkunde und die Ehrennadel für seinen familiär verhinderten Sohn Bernd Kröger in Empfang, der ebenfalls auf eine 25-jährige Mitgliedschaft zurückblicken kann.

Für 40-jährige Mitgliedschaft wird der Vorsitzende den nichtanwesenden Martin Ahrens privat aufsuchen um ihm die Urkunde mit der Ehrennadel zu überreichen.

An Altbürgermeister Joachim Goppelt, der im November seinen 75. Geburtstag in Berlin feierte, überreichte der Vorsitzende ein Buchgeschenk der Partei.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.