Gero Storjohann informierte im Bundestagsinfomobil vor dem Norderstedter Rathaus

Der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Segeberg und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann vor dem Infomobil des Deutschen Bundestages.

Norderstedt. – Einwohner der Stadt Norderstedt und der umliegenden Gemeinden nahmen die Gelegenheit wahr, mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten und Kreisvorsitzenden Gero Storjohann direkt ins Gespräch zu kommen. Hierbei ging es um sehr persönliche Anliegen und Nachfragen über allgemeine Aufgaben und die tägliche Arbeit des Abgeordneten. Besonders erfreut zeigte sich Storjohann über den angekündigten Besuch von sechs Schulklassen für das aktuelle Programm „Bundestag auf Touren“ am Dienstag.

Unterstützung bei seinen Informationen gewährte eine Plakatausstellung, Goßbildschirme, Videos, CD`s und Broschüren.

Bis zum Mittwoch, 26. September haben nunmehr alle Interessierten die Möglichkeit, sich anhand umfangreichen Informationsmaterials und unter sachkundiger Betreuung durch Mitarbeiter des Deutschen Bundestages über die parlamentarische Arbeit in Berlin zu informieren. Das Info-Mobil ist täglich von 9 – 18 Uhr geöffnet, am Abreisetag schließt es bereits um 14.00 Uhr.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.