Emil Heuer als CDU- Ortsvorsitzender in Högersdorf wiedergewählt

Für 25 Jahre Mitgliedschaft in der CDU wurden von Högersdorfs CDU-Vorsitzenden Emil Heuer (links) mit der bronzenen Nadel seine Stellvertreterin Anke Ramm, die Schatzmeisterin Sigrid Düwiger, Wolfgang Teegen und Erhard Nitsch, geehrt (vlnr.).

Högersdorf – 11 der 12 Mitglieder vom CDU-Ortsverband Högersdorf nahmen an der diesjährigen Jahreshauptversammlung in den „Holsteiner Stuben“ teil. Emil Heuer und die gesamte Vorstandsmannschaft wurden mit jeweils 10 Ja-Stimmen und einer Enthaltung gewählt. Erfolgreich wiedergewählt wurden Heuers Stellvertreterin
Anke Ramm und Sigrid Düwiger als Schatzmeisterin. Als neues Mitglied in der CDU-Führungsmannschaft wird Schriftführerin Hannelene Kühl mitarbeiten.

Weitere Informationen bei
Emil Heuer
T. 04551/91709

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.