Henning Wulf einstimmig für die Kreistagswahl 2008 nominiert

Gratulierten Henning Wulf (Mitte) zur einstimmigen Wahl, der CDU-Ortsvorsitzende Luzian Roth aus Bad Segeberg (links) und der CDU-Ortsvorsitzende Peter Wietzke aus Schackendorf.

Einstimmig fiel das Votum für Henning Wulf (66) als Kreistagskandidat auf der CDU-Wahlkreismitgliederversammlung im Gasthof Spahr in Schackendorf aus. Wahlberechtigt waren die Christdemokraten aus Fahrenkrug, Schackendorf,
und einigen Wahlbezirken von Bad Segeberg.

Bestätigt werden muss die Vornominierung noch am 2. Februar auf dem Kreisparteitag der CDU. Der Vorsitzende des Hauptausschusses tritt dann am 25. Mai 2008 zum vierten Mal zur Wahl als Kreistagsabgeordneter an. Der Finanz- und Verwaltungsexperte aus Bad Segeberg vertritt die u. a. die Interessen des Segeberger Kreises im Landkreistag und in der Kooperationsarbeitsgruppe mit den Vertretern der Kreise Stormarn und Lauenburg.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.