Annette Glage für die Kreistagswahl vornominiert

Mit 25 Ja-Stimmen wurde die 39-jährige Verkäuferin Annette Glage aus Boostedt als CDU-Kandidatin für die Kreistagswahl in der Gaststätte“ Zum Waldkater“ vornominiert. Es gab bei der Wahlkreisversammlung der CDU-Mitglieder aus Großenaspe, Boostedt, Latendorf und Heidmühlen nur eine Gegenstimme und eine Enthaltung als Ergebnis der geheimen Wahl.

Glage ist seit 20 Jahren in Boostedt kommunalpolitisch aktiv. Nach ihrem Einstieg als Bürgerliches Mitglied der Gemeindevertretung Boostedt übernahm sie 2003 nach ihrer Wahl zur Gemeindevertreterin den Ausschussvorsitz für Jugend, Sport, Senioren und Soziales. Kreispräsident Winfried Zylka leitete die Wahl und sieht kein Problem bei der endgültigen Bestätigung durch den CDU-Kreisparteitag am 2. Februar in Rickling.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.