Kreistagskandidatin Bettina Albert und Landtagsabgeordneter Wilfried Wengler bilden ein Team im Mentorenprogramm der CDU und der FU Schleswig-Holstein

Die vor kurzem in den CDU-Kreisvorstand Segeberg gewählte Kreistagskandidatin Bettina Albert nimmt an dem erstmalig in Schleswig-Holstein angelaufenen Mentorenprogramm der CDU und der Frauen Union teil. In diesem Programm werden 10 Frauen aus ganz Schleswig-Holstein, die bereits auf Orts- oder Kreisebene der CDU Ämter und Mandate innehaben, weitere Politikfelder vorgestellt.

Erfahrene Politiker werden zusammen mit der Mentee für ein halbes Jahr zusammenarbeiten. In dieser Zeit werden die Frauen mit der Arbeit der Abgeordneten vertraut gemacht und in die Netzwerke von Politik und Wirtschaft eingeführt und dort mit Expertentipps versorgt. Zusammen mit ihrem Mentor, Herrn Wilfried Wengler, MdL, wird Bettina Albert Einblick in den täglichen Arbeitsablauf des Abgeordneten erhalten, sowie ihn bei Sitzungen und in Ausschüssen begleiten . Des Weiteren stehen Termine bei verschiedenen Ministern auf der Agenda. „Ich freue mich sehr, dass ich Herrn Wengler in seiner Arbeit begleiten und so praktische Erfahrung in der politischen Arbeit gewinnen kann“, so Bettina Albert.

Weitere Informationen bei
Bettina Albert
Moordiek 10
23820 Wulfsfelde
Telefon: 04556-98216
Fax: 04556-98219
balbert@t-online.de

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.