CDU Kreisgeschäftsstelle und Wahlkreisbüro in Bad Segeberg eröffnet

Die Abgeordneten und das Team: (Vlnr.) Gero Storjohann (Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender der CDU im Kreis Segeberg), Carmen Finnern (Verwaltung), Carsten Nissen (Wahlkreisbüro), Iris Köneking (Verwaltung), Uwe Voss (Kreisgeschäftsführer und Leiter des Wahlkreisbüros), Axel Bernstein (Landtagsabgeordneter und stellvertretender Vorsitzender der CDU im Kreis Segeberg).

Mit viel Politikprominenz und zahlreichen ehrenamtlichen Kommunalpolitikern eröffnete der CDU-Kreisverbande Segeberg seine neue Kreisgeschäftsstelle im Alten Amtsgericht, Hamburger Straße 29, Bad Segeberg. In dem neuen kreativen Dienstleistungszentrum für die ca. 3.200 CDU Mitglieder im Kreis, die Kreistagsfraktion, die 60 Ortsverbände und Vereinigungen ist auch das Wahlkreisbüro vom Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann und dem Landtagsabgeordneten Axel Bernstein untergebracht.

Die Büroräume mit modernster Technik präsentieren sich in der ersten Etage in dem historischen Gebäude. Hinter der Glastür befindet sich ein heller Flur, drei Büroräume, ein Technikraum für Drucker und Versand, eine kleine Kaffee-Kombüse und das Arbeitszimmer von Kreisgeschäftsführer Uwe Voss im sechziger Jahre Look.

Das Team der Kreisgeschäftsstelle und des Abgeordnetenbüros ist von Montag bis Freitag von 9.00 bis 13:00 Uhr und zusätzlich jeden Dienstag und Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr erreichbar. Termine mit den Abgeordneten können unter den Telefonnummern 04551/9082277 und 04551/9080601 vereinbart werden.

Die Kreis CDU war vor ca. 3 Jahren aus dem Speicher Lüken in Bad Segeberg in den Wintergarten von Kreisgeschäftsführer Uwe Voss in Nahe, dem sogenannten Glaspalast, umgezogen. Die Verwaltungsarbeit wurde von der Mitarbeiterin Carmen Finnern in ihrem „Homeoffice“ im Einfamilienhaus in Seth erledigt. „Dieses war eine zeitlich limitierte Lösung, da wir 3 Jahre eine monatliche Sonderumlage an die Bundes CDU gezahlt haben, die jetzt ausgelaufen ist. Wir sind froh wieder in der Kreisstadt zu sein und gemeinsam die Aufgaben anpacken zu können,“ freut sich Kreisgeschäftsführer Uwe Voss über die Rückkehr nach Bad Segeberg.

Unter den Gästen: Reimer Böge (Präsident im Haushaltsausschuss des Europäischen Parlaments und stellvertretender CDU-Landesvorsitzender aus Hasenmoor), Klaus Schlie (Staatssekretär aus dem Herzogtum Lauenburg), Manfred Ritzek (Landtagsabgeordneter aus Norderstedt), Claus Peter Dieck (stellvertretender Landrat), Gottlieb Dingeldein (Vorsitzender der CDU Kreistagsfraktion), Daniel Günther (CDU Landesgeschäftsführer), Norbert Brackmann (stellvertretender Kreisvorsitzender und Fraktionsvorsitzender der CDU Herzogtum Lauenburg), Markus Gahr (neuer Ortsvorsitzender der CDU in Bad Segeberg), Monika Oestreich (Kandidatin für das Bürgermeisteramt in Bad Segeberg), zahlreiche Kreistagsabgeordnete, Bürgervorsteher, Bürgermeister und CDU Ortsvorsitzende.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.