Reimer Böge mit 100% zum CDU Spitzenkandidaten für die Europawahl nominiert

Ministerpräsident Peter Harry Carstensen gratuliert Reimer Böge zum einmaligen Wahlergebnis

Auf der CDU-Landesvertreterversammlung in Travemünde wurde am Sonnabend der Europaabgeordnete Reimer Böge aus Hasenmoor mit überwältigender Mehrheit(204 Ja-Stimmen, Keine Nein-Stimme, 1 Enthaltung bei 205 abgegebenen Stimmen) als Spitzenkandidat für die Europawahl 2009 gewählt. Das entspricht einer Zustimmung von 100%. Nach der CDU-Satzung werden für die Prozentermittlung Enthaltungen nicht gewertet.

Reimer Böge war den Delegierten einstimmig durch den CDU-Landesvorstand vorgeschlagen worden und hatte keinen Gegenkandidaten. Die Delegierten aus ganz Schleswig-Holstein feierten das einmalige Ergebnis mit stehendem lang anhaltendem Applaus.

Bereits am Vortage hatten der Präsident im Haushaltsausschuss des Europäischen Parlaments bei der Wahl des stellvertretenden CDU Landesvorsitzenden mit 232 Stimmen (88,5%) das beste Ergebnis bei der Wahl der 4 stellvertretenden Landesvorsitzenden erzielt.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.