Vertrauen in den „alten“ Vorstand der CDU

Wahlabend mit vielen Ehrungen

Rohlstorf (kdm) – Auf ihrer Jahreshauptversammlung am 19.06.2009 in der „AltenSchule“ in Warder wählten die 19 von 33 CDU-Mitgliedern aus Rohlstorf, Krems II und Schieren in geheimer Wahl, einstimmig, den „alten“ zum „neuen“ Vorstand.

Hannelore Johannsen (53) aus Düsternbrook leitet somit weiter den vor zwei Jahren übernommenen CDU-Ortsverband. Einstimmig fielen auch die Wahlen auf allen Vorstandspositionen aus. Kurt Schumacher (71) aus Schieren als stellvertretender Vorsitzender, Klaus-Dieter Michna (62) aus Warder bleibt Schatzmeister, ebenso Lothar Gradert (53 aus Quaal Schriftführer. Klaus Wrage (49) und Bürgermeister Dirk Johannsen (48) beide aus Quaal werden weiterhin im Vorstand als Beisitzer mitwirken. Die Wahlleitung hatte an diesem Abend Herr Dr. Axel Bernstein, MdL übernommen, der den Mitgliedern im Anschluss einen interessanten und umfassenden Überblick über die derzeitige Landespolitik mit ihren Höhen und Tiefen gab.

Einen besonderen Platz an diesem Abend nahmen der Dank und die Ehrungen an die langjährigen Mitglieder ein. Geehrt wurden für 35 Jahre treue Mitgliedschaft Egon Schröder und Kurt Schumacher, für 30 Jahre Klaus-Dieter Michna und Dietmar Tolkmitt, für 25 Jahre Lothar Gradert. Einen besonderen Dank wurde Klaus-Dieter Michna für seine arbeitsreiche und kreative Vorstandsarbeit in Form eines Präsents von seinen Vorstandsmitgliedern zuteil. Auch weiterhin wird es in der CDU-Rohlstorf neben den politischen Veranstaltungen, Vortrags- und Bingoabenden wieder ein zünftiges Grillfest am Wardersee geben. In diesem Jahr am Sonnabend, 08.August, ab 18 Uhr. Einen weiteren Höhepunkt in der Vereinsgeschichte wird es am Sonnabend, 14.November geben, dann feiert der CDU-Ortsverband Rohlstorf sein 50 jähriges Jubiläum.

Klaus-Dieter Michna
T. 04559/1041

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.