CDU-Ortsverbände gehen hoch motiviert in den Wahlkampf für Gero Storjohann

CDU-Kreisgeschäftsführer Uwe Voss plant bereits vor der Abstimmung im Landtag eine kombinierten Bundestags- und Landtagswahlkampf.

Kreis Segeberg/Kreis Stormarn – Ca. fünfzig CDU-Ortsvorsitzende aus dem Bundestagswahlkreis 8 (Segeberg/Stormarn Nord) ließen sich vom Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann im Friesenhof in Seth auf den Bundestagswahlkampf einstimmen. In einer Last-Minute-Aktion hatte CDU-Kreisgeschäftsführer Uwe Voss die aktuelle Präsentation um erste Schritte zum kombinierten Bundestags- Landtagswahlkampf ergänzt. „Die Vorgänge in Kiel haben die Mitglieder zusätzlich motiviert. Die Ortsverbände werden mit eigenen Veranstaltungen und Aktionen, Verteilen von Informationsmaterial, dem Druck von Ortsverbandszeitungen, Infoständen auf den Märkten und in Fußgängerzonen sowie dem Aufstellen von Plakaten einen wesentlichen Beitrag zum Wahlkampf leisten. Sie sind zusätzliche wichtige Impulsgeber und Ideenschmieden,“ zeigte sich Gero Storjohann nach der Sitzung hocherfreut über die Einsatzbereitschaft seiner Parteifreunde.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.