CDU Ortsverbände aktiv im Wahlkampf für Katja Rathje-Hoffmann

Die CDU Ortsvorsitzenden im Wahlkreis 31 kämpfen für ihre Kandidatin. Von links nach rechts – Claus Mohr (Wakendorf II), Christian Beug (Kisdorf), Uwe Behrens (Norderstedt), Eckhard Harder (Tangstedt), Katja Rathje-Hoffmann (Landtagskandidatin) , Manfred Ritzek MdL, Sven Heller (Oersdorf), Lars Kriemann (Kattendorf).

„Der Landtagswahlkampf für den Wahlkreis 31, Norderstedt beginnt ab sofort“, so Katja Rathje-Hoffmann, CDU Landtagskandidatin für die Stadt Norderstedt und die umliegenden Gemeinden, Tangstedt, Kisdorf, Wakendorf II, Kattendorf, Oersdorf und Winsen. Gemeinsam mit den CDU Ortsvorsitzenden trafen sich alle Ortsvorsitzende mit ihrer Kandidatin um die vorgezogene Landtagswahl am 27. September vorzubereiten. Manfred Ritzek, der bisherige Landtagsabgeordnete in diesem Wahlkreis, tritt nicht wieder zur Wahl an. Er sicherte aber ebenfalls seine Wahlkampfunterstützung zu. Verabredet wurden gemeinsame Veranstaltungen, Feste und Wahlstände auf Wochenmärkten sowie Bürgergespräche.

Einhellig teilen die aktiven Parteifreunde die Meinung, dass es nach den vergangenen Vorfällen im Landesparlament keine Alternative zu Neuwahlen gegeben hat. Um die großen Herausforderungen der Zukunft bewältigen zu können, braucht Schleswig-Holstein eine erfolgreiche Finanz- und Wirtschaftspolitik, die mit dem bisherigen Koalitionspartner, den Sozialdemokraten, nicht zu bewältigen ist.

Zusammen und hoch motiviert finden nun die Vorbereitungen für die heiße Wahlkampfphase für die Landtags- und Bundestagswahl statt. Politprominenz hat sich bereits angekündigt. Vorbereitet wird u.a. ein Informationsabend mit dem schleswig-holsteinischen Finanzminister Rainer Wiegard am Donnerstag, den 24. September 2009 in Kisdorf und eine Veranstaltung mit dem Ministerpräsidenten Peter Harry Carstensen in Norderstedt am Freitag, den 25. September. Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann ist ebenfalls bei den Veranstaltungen dabei. Sein Wahlkreis 08 umfasst auch diese Gemeinden. Bereits am Sonnabend, den 29. August findet das beliebte Familienfest der CDU Kisdorf auf dem Bismarckplatz statt, auch hier haben interessierte Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit ihren Bundestagsabgeordneten und ihre Landtagskandidatin kennen zu lernen.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.