Dr. Axel Bernstein – Wahlkampf für guten Zweck unterbrochen

Ronja (19 Jahre, Auszubildende in Rickling) freute sich über die prominente Unterstützung und kaufte gleich 10 Lose von Axel Bernstein (links) und Ole Plambeck (Wahlhelfer aus Leezen).

Rickling – Für einen guten Zweck unterbrach Dr. Axel Bernstein seine Wahlkampf-Tour im Kreis Segeberg. Der Landtagsabgeordnete verkaufte eineinhalb Stunden Lose auf dem Ricklinger Jahresfest zugunsten des Landesvereins für Innere Mission. Anschließend war noch kurz Zeit für einen Eintopf aus dem Großen Topf im Handwerkerhof bei Musik von der „Get Happy Brass Band“ und einen kurzen Bummel über die Bunte Meile und den Festplatz. Dann ging es wieder in den Wahlkampf.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.