Gero Storjohann und Dr. Axel Bernstein auf dem Familienspaßtag in Fahrenkrug

(Vlnr.) Dr. Axel Bernstein MdL, Bürgermeister Rolf Studt, Gero Storjohann MdB, Fahrenkrugs stellvertretender CDU-Ortsvorsitzender Gert Böttger und Fahrenkrugs CDU-Ortsvorsitzender Christian Spahr.

Fahrenkrug – Die Kletterwand, das Kistenstapeln, die Rollenbahn und die Hüpfburg sorgten bei den kleinen Besucher auf dem CDU-Familienspaßtag in Fahrenkrug für Unterhaltung. Die großen Gäste erfreuten sich an Spanferkel , Quiz, Kaffee und Kuchen sowie kühlen Getränken. Politische Informationen erhielten die ca. 400 Besucher auf dem Hof Ladiges vom Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann und dem Landtagsabgeordneten Dr. Axel Bernstein.

Für die Haushaltskonsolidierung statt dem weiteren Aufbau von Schulden für die nächste Generation warb Bernstein in seiner kurzen Rede unter dem Titel „Stabilität statt Stegner“. Gero Storjohann wies darauf hin, dass die Erststimme für ihn als Bundestagsdirektkandidaten genau so wichtig für die Wiederwahl von Angela Merkel zur Bundeskanzlerin sei, wie die Zweitstimme. „Wir werden mit einer neuen bürgerlichen Regierungsmehrheit Wachstum schaffen und die Familien stärken, damit jeder seinen Lebensentwurf leben kann,“ warb Gero Storjohann für seine und Angela Merkels gemeinsame Politik.

Bei den anschließenden Gesprächen an den Tischen wurde deutlich, dass die Besucher des Festes in jedem Fall eine rot-rot-grüne Regierung in Schleswig-Holstein und der Bundesrepublik Deutschland ablehnen. Die Verhinderung der Kommunisten an einer Regierungsbeteiligung ist für viele Menschen neben den besseren Argumenten ein wichtiger Grund zur Wahl zu gehen und für die CDU zu stimmen.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.