Matäus Fister neuer CDU-Chef in Ellerau

Der neue Vorstand der CDU - Ellerau (v.l.n.r.): Gero Storjohann MdB, Tobias Malade, Armin KLepper, Marianne Olsen, Vorsitzender Matäus Fister, Mirco Matthäus, Jürgen Saggau und Wilfried Wengler MdL.

Ellerau. Einstimmig wählten die 19 anwesenden CDU-Mitglieder im Landhaus Saggau den 25 – jährigen Studenten der Agrarwissenschaften, Matäus Fister, zu ihrem neuen CDU-Ortsvorsitzenden. Unter der Wahlleitung des CDU-Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann wurden alle Wahlgänge zügig und in großer Geschlossenheit durchgeführt.

Neuer 2. Vorsitzender ist der 28-jährige Offizier Tobias Malade. Die Kassenführung wurde der Diplom-Kauffrau Marianne Olsen (36) anvertraut.
Als Beisitzer wurden die Landwirtschaftmeister Jürgen Saggau (55) und Armin Klepper (44), sowie der Wirtschaftsinformatiker Mirco Mattheus (38) gewählt.
Der neue Vorsitzende Fister zeigte sich nach der Wahl sehr zufrieden mit seiner jungen Vorstandsmannschaft. „ Wir haben die Sommerzeit für gute zielführende Gespräche genutzt. Die CDU Ellerau wird zukünftig eine breite Mischung aus Veranstaltungen anbieten und wir wollen über unsere 48 Mitglieder hinaus noch weitere Mitglieder gewinnen.“
Der bisherige Ortsvorsitzende Rüdiger Schulz erhielt auf der letzten Versammlung im Juli nicht die erforderliche Mehrheit. Zusammen mit Marion Matthäus bildet er die CDU-Fraktion im Gemeinderat von Ellerau.
Der CDU-Landtagsabgeordnete Wilfried Wengler sicherte ebenso wie Gero Storjohann seine Unterstützung bei der politischen Arbeit zu.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.