Ehrungen und eine große Tombola waren Highlights beim CDU-Grünkohlessen in Strenglin

Bettina Albert und  Dr. Axel Bernstein MdL zeichnen  Günther Fick (links) und Friedrich-Wilhelm Hildebrandt (rechts) aus

Text und Foto vom CDU-Bezirksverband Pronstorf: Strenglin – Viel Begeisterung und Applaus gab es bei dem traditionellen Grünkohlessen des Bezirksverbandes Pronstorf in der Strengliner Mühle. Innerhalb weniger Minuten waren alle Lose verkauft und so mancher Gewinner freute sich über ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. Ein ganz besonderer Höhepunkt auf der diesjährigen Veranstaltung war die Ehrung der Mitglieder, die seit über 25 Jahren der CDU und dem Bezirksverband Pronstorf angehören. Die Vorsitzende Bettina Albert und der stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende Dr. Axel Bernstein MdL dankten Friedrich-Wilhelm Hildebrandt aus Eilsdorf und Günther Fick aus Reinsbek für Ihr Engagement und Unterstützung und zeichneten die Jubilare mit einer Ehrenurkunde und einer Anstecknadel aus.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.