Ingrid Meyer bleibt Vorsitzende der Senioren Union Norderstedt

Der Vorstand der Senioren Union Norderstedt

Norderstedt – Sehr einmütig liefen die Vorstandswahlen der Senioren Union Norderstedt im Lindenhof. Mit nur wenigen  Enthaltungen  oder Gegenstimmen wurde der neue Vorstand von den anwesenden 68  stimmberechtigten Mitgliederbei Kaffee und  Kuchen gewählt.

An der Spitze agiert weiterhin Ingrid Meyer. Ihr zur Seite stehen als ihre Stellvertreter Rudolf Werner und Ute Oswald. Oswald war bisher SU-Pressesprecherin. Als Schatzmeister wurde Hans-Günther Eßler wiedergewählt. Beisitzerinnen bleiben Irmgard von Trotha und Gretel Martens. Neu dabei ist Heidrun Loges als dritte Beisitzerin.

Ingrid Meyer zog ein Resümee des letzten überaus erfolgreichen Jahres und gab einen Ausblick auf zukünftige Veranstaltungen und Reisen. Dazu gehört u.a. das Sommerfest in der Kneipe im Museum am 17. Juni, wo das 10jährige Bestehen gefeiert werden soll.

Nach der Ehrung von langjährigen Mitgliedern, sorgten Käthe und Adele mit ihren Tratschgeschichten zum Abschluss noch für eine deftige Unterhaltung.

Foto: v. l. Ute Oswald, Gretel Martens, Ingrid Meyer, Irmgard von Trotha, Rudolf Werner, Hans-Günter Eßler. Es fehlt Heidrun Loges.

Ute  Oswald
Stellv. Vorsitzende
Moorbekstr. 76B
22846 Norderstedt
Tel.: 040-5224351, mob.: 0171-2816285
Fax: 040-5261501
Email: ute.oswald@wtnet.de

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.