Torsten Thormählen beim Frühjahrsputz

Torsten Thormählen vor seinem Frühjahrsputz-Einsatz

Auch in diesem Jahr beteiligte sich Henstedt-Ulzburg wieder an der landesweiten „Aktion Saubere Landschaft“ genannt. Torsten Thormählen, der unabhängige Kandidat für die Bürgermeisterwahl lobte den Einsatz  der ortsansässigen Landwirte, der Freiwilligen Feuerwehr Henstedt-Ulzburg, der Ev. Pfadfinderschaft St. Johannes, der Ev. Pfadfinderschaft St. Petrus, des Männer Brunch und des Männer Gesprächskreises der St. Petrus Gemeinde, der Landjugend Henstedt-Ulzburg und Umgebung, der Jagdvereine Götzberg, Henstedt und Ulzburg, des Angelvereins Karpfen e. V., des DRK-Ortsvereins Henstedt-Ulzburg e. V., der Jugendorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat e. V. sowie des örtlichen Kinder- und Jugendparlamentes, die sich zum Frühjahrsputz am Sonnabend, 27. März 2010 am  Bürgerhaus an der Beckersbergstraße trafen.

Vom Bürgerhaus aus ging es in Gruppen zu den eingeteilten Sammelgebieten. Nach getaner Arbeit gab es  für alle Beteiligten einen schmackhaften Eintopf sowie ein Getränk. „ Das  haben wir uns redlich verdient,“ meinte Torsten Thormählen nach dem gemeinsamen Einsatz für Henstedt-Ulzburg.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.