CDU Kandidaten gewinnen Wahlen in Norderstedt und Henstedt-Ulzburg

Wahlparty in Norderstedt

Hans-Joachim Grote (CDU) bleibt Oberbürgermeister in Norderstedt. Der Amtsinhaber setzte sich heute bei der Wahl deutlich mit 62,8 Prozent gegen seine Herausforderin Katharin Kriston durch. Kristion erhielt 37,2 Prozent der Stimmen.

Henstedt-Ulzburgs CDU-Vorsitzender Wolfgang Horstmann (links) und Torsten Thormählen

In Henstedt-Ulzburg erhielt bei der Stichwahl der von der CDU unterstützte parteilose Kandidat Torsten Thormählen 60,6 Prozent der Stimmen. Seine Gegenkandidatin Karin Honerlah von der Wählergemeinschaft Henstedt-Ulzburg kam auf 39,4 Prozent. Thormählen war erfolgreicher Oberbürgermeister der Gemeinde Ellerau  und ist  in Norderstedt als Stadtrat tätig.

Die aktuellen Wahlergebnisse:

Oberbürgermeisterwahl in Norderstedt
https://www.norderstedt.de/index.php?id=4373&hid=8l

Stichwahl Bürgermeister Henstedt-Ulzburg
https://wahlen.henstedt-ulzburg.de

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.