Junge Union auf Sylt und in den Segeberger Kliniken

Die Junge Union veranstaltet am Wochenende vom Freitag, 13 bis Sonntag, 15. August ihre JU Summer School auf der Nordseeinsel Sylt. Auf dem Programm steht unter anderem eine Wattwanderung, Besuch des Maritimen Umwelt- und Erlebniszentrums und ein Grill- und Gesprächsabend zum Thema Umwelt- und Küstenschutz. Eine besondere Überraschung dürfen sich Interessierte beim „JU-Spiel & Spaß & Strand“ freuen. Der Teilnehmerbetrag liegt inklusive Unterkunft und Verpflegung bei 50 Euro pro Person.

Zum informellen Besuch mit anschließender Diskussion bei den Segeberger Kliniken lädt die Junge Union Dienstag, den 17. August  ein. Treffpunkt ist um 14:15 Uhr vor dem neuen Verwaltungsgebäude der SKG, Klosterkamp 1A in  Bad Segeberg. Die SKG zählt zu den größten privat geführten Klinikgruppen in Schleswig-Holstein mit mehr als 1.600 Mitarbeitern und ist dazu akademisches Lehrkrankenhaus der CAU Kiel. Die JU wird dort viel über die Entwicklung und Arbeit der SKG sowie über den heutigen Wettbewerb auf dem Gesundheitsmarkt erfahren.

Wer an einer der beiden Veranstaltungen teilnehmen möchte, bitte bei dem JU-Kreisvorsitzenden Ole Plambeck schnellstmöglich unter 0157 79 79 93 99 oder per eMail an ole.plambeck@cdunet.de anmelden, die Plätze sind begrenzt.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.