Praxis-Seminare vom CDU-Kreisverband Segeberg

CDU-Kreisgeschäftsführer und Veranstaltungsprofi Uwe Voss leitet die Seminare

Kreis Segeberg – Bereits jetzt beginnt  der CDU-Kreisverband Segeberg  unter dem Leitsatz SE – CDU 2013 / Verlässlichkeit und Innovation die Kommunal- und Kreistagswahlen 2013 personell und inhaltlich  vorzubereiten.

„Grundvoraussetzung für den Erfolg sind starke Ortsverbände. Mit den Regionalkonferenzen haben wir  bereits den ersten Schritt für ein gemeinsames Vorgehen in diese Richtung getan. Ein weiterer Baustein  sind Seminare und Workshops auch für  interessierte Nichtmitglieder“ , kündigt der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagaabgeordnete Gero Storjohann die Fortsetzung des kreisweiten Zukunftsprojekts an.

Das Seminar „Rhetorik in der politischen Praxis“  wird  am  Montag, 27. September und  der Praxis-Kurs  „Presse- und  Öffentlichkeitsarbeit“ am Montag, 4. Oktober jeweils  um 19 Uhr  im Bürgerhaus Kaltenkirchen, Friedenstraße 9 durchgeführt.

Am Donnerstag, 14. Oktober erfahren ab 19 Uhr die Teilnehmer Hotel Teegen in Leezen, Heiderfelder Straße,  alles über „erfolgreiche Veranstaltungen“. Das Seminar behandelt die Pressearbeit und Werbung, , Gema, Versicherungen, Steuerpflicht und Beispiele für erfolgreiche Veranstaltungen.

Die Teilnehmer erhalten zum Ende jedes Seminars  umfangreiches Print-Material für die Praxis und Informationen über weiterführende Schulungsmöglichkeiten. Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder kostenlos.  Informationen erteilt die CDU-Kreisgeschäftsstelle, Telefon  04551/9082277 und nimmt gern unter dieser Rufnummer auch die Anmeldungen entgegen.

Für 2011 plant der CDU-Kreisverband  Seminare in der Serie „Kommunalpolitischer Führerschein“ als Rüstzeug für amtierende und zukünftige Kommunalpolitiker.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.