Senioren Union Oberalster wählte Vorstand einstimmig

Pressemitteilung der Senioren Union Oberalster von Siegfried Huss, 2. Vorsitzender der SU RV Oberalster, Tel.+49(0)4537681

Am 18.01.2011 trafen sich 15 der 24 Mitglieder der Senioren Union RV Oberalster, um auf ihrer Jahreshauptversammlung Vorstandswahlen abzuhalten. Als Wahlleiter stellte sich das Mitglied und Kreisgeschäftsführer des CDU-Kreisverbandes, Uwe Voss (62) zur Verfügung.

Vorstand SU Oberalster: Siegfried Huss, Werner Altrock, Karin Beckmann, Wilfried Röder, Volker Heinze und Ulrich Körner

Alle Wahlen  fielen einstimmig aus. Der bisherige Vorsitzende Volker Heinze (65), der bisherige Kassenwart Ulrich Körner (76), beide aus Itzstedt. Als Beisitzer wurden gewählt: Karin Beckmann  aus Nahe (73) und Werner Altrock (75) als Pressewart, aus Sülfeld. Das Amt des Schriftführers übernahm zusätzlich der 2. Vorsitzende, Siegfried Huss (66), aus Sülfeld. Die Kasse prüft zukünftig Wilfried Röder.

Der Vorsitzende Volker Heinze, führte in seinem Bericht die Aktivitäten im abgelaufenen Jahr auf. Herausragend waren dabei der Ausflug nach Stade und der Vortrag der Investitionsbank SH, über die „Immorente.“

Auch für das laufende Jahr sind schon einige Veranstaltungen geplant. Begonnen wird mit einer Busrundfahrt in den Westen Hamburgs am 26.03.2011. Das Programm dafür wird noch bekannt gegeben.

Beim anschließenden Klönschnack bei Kaffee und Kuchen wurden von den Mitgliedern viele interessante Vorschläge für Ausflüge und Veranstaltungen gemacht.

Nach dieser, sehr harmonisch verlaufenen Veranstaltung gingen die meisten Zuhörer mit einem guten Gefühl nach Hause, mit dem Ziel, im Bekanntenkreis für noch mehr Mitglieder zu werben. Die Mitgliedschaft ist nicht an Parteizugehörigkeit gebunden. Anmeldungen werden gerne entgegengenommen unter Tel. 04535-8882 V. Heinze und Tel. 04537-681 S. Huss.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.