Erfolgreiche Ausbildungsplatzakquise in Norderstedt

Dr. Ulrich Hoffmeister, IHK Lübeck, Katja Rathje-Hoffmann, Landtagsabgeordnete, Fracisco Martinez. Hotelbesitzer Frederikspark

Gemeinsam begaben sich die Norderstedter Landtagsabgeordnete, Katja Rathje-Hoffmann und der Vertreter der IHK zu Lübeck Dr. Ulrich Hoffmeister im Raum Norderstedt auf die Suche nach Ausbildungsplätzen.

Fündig und erfolgreich wurden und waren sie im Hotel Frederikspark im Norderstedter Stadtteil Friedrichsgabe. Dessen Besitzer, Herr Francisco Martinez empfing die beiden Vertreter von Politik und IHK mit offenen Armen. Stolz präsentierte der Hausherr sein 2009 eröffnetes Nichtraucherhotel „Frederikspark“ mit seinen 22 individuell eingerichteten Zimmern und das italienisch/spanische Restaurant „La Veranda“, das für seine vielfältigen Köstlichkeiten bekannt ist.

Und genau hierfür braucht Martinez auch Verstärkung für sein Team durch eine neue Ausbildungsstelle zur Restaurantfachkraft. „Wir bilden aktuell schon einen Koch und eine Hotelfachkraft aus und würden uns sehr freuen, zum 1.Juli oder 1. August Verstärkung durch einen Azubi zur Restaurantfachkraft für unser Team zu erhalten,“ so Martinez, der noch auf das ausgesprochen gute Betriebsklima hinwies.

Ausdrücklich betonte er, dass auch Hauptschülerinnen und Hauptschüler eine gute Chance hätten, bei ihm eine qualifizierte Ausbildung zu erhalten. Die Landtagsabgeordnete Rathje-Hoffmann lobte das Engagement des Hotel-Chefs. „Schön, dass Sie hier eine Perspektive für die jungen Menschen bieten und so für den nötigen Nachwuchs sorgen.“

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.