Katja Rathje-Hoffmann – Jost de Jager ist ein Top Spitzenkandidat

Katja Rathje-Hofffmann MdL und Jost de Jager

Katja Rathje-Hofffmann MdL und Jost de Jager

Der Termin der Landtagswahl am 6. Mai 2012 steht fest. Die CDU hat keine Zeit zu verlieren und muss sich jetzt optimal für diese Wahl aufstellen. Die Christdemokraten werden die  Neuwahl des Landesvorsitzenden und die Nominierung ihres neuen Spitzenkandidaten unter breiter Beteiligung aller Mitglieder tun.

Der Landesvorstand hat in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag den Fahrplan festgelegt. Wir wollen in vier Regionalkonferenzen allen Parteimitgliedern die Möglichkeit zur Aussprache geben, die Bewerber für die Spitzenfunktionen vorstellen und mit Ihnen diskutieren, um dann auf einem Sonderparteitag am 24. September den neuen Landesvorsitzenden zu wählen.

Der Landesvorstand hat sich dafür ausgesprochen, dass der neue Landesvorsitzende auch Spitzenkandidat für die Landtagswahl wird. Ein Stimmungsbild unter den 15 Kreisvorsitzenden hat ein einhelliges Ergebnis gebracht.

„Jost de Jager  leistet hervorragende Arbeit als Minister, ist in der Wirtschaft anerkannt, verfügt aus langjähriger Parlamentszugehörigkeit über profunde politische Erfahrungen in vielen Politikfeldern“ spricht sich auch  Norderstedts Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann klar  für  den einstimmigen Vorschlag der CDU-Kreisvorsitzenden und des Landesvorstandes aus.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.