Axel Bernstein – „100.000 Euro für den Landesturnierplatz sind ein prima Signal!“

Turniersieger Jörg Kreutzmann, Nordwest Lotto Schleswig-Holstein“ Geschäftsführer Helmut Stracke und Dr. Axel Bernstein beim Landesturnier 2011

Zur heutigen Übergabe des Zuwendungsbescheides über 100.00 Euro an den Pferdesportverband Schleswig-Holstein durch Innenminister Klaus Schlie (CDU) erklärte der örtliche Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein:

„Das ist ein prima Signal für die Landes-Reiterstadt Bad Segeberg und den Pferdesport in Schleswig-Holstein. Der Landesturnierplatz kann nun saniert und erweitert werden. Die Mittel stammen aus der Glücksspielabgabe und zeigen, wie diese Mittel verantwortungsvoll und nutzbringend eingesetzt werden.“

 

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.