Bürgermeister Hans Rottgardt ist Spitzenkandidat der CDU Bebensee

Silvio Wendt, Andreas Brüggen, Tim Möller, Joachim Hauschildt, Hans Rottgardt

Silvio Wendt, Andreas Brüggen, Tim Möller, Joachim Hauschildt, Hans Rottgardt

Bebensee – Am Mittwoch stellte der CDU Ortsverband in Bebensee unter der Wahlleitung des Fraktionsvorsitzenden der CDU Kreistagsfraktion Claus Peter Dieck ihre Kandidaten für die Kommunalwahl auf.

Bürgermeister Hans Rottgardt ist die Nr. 1 der Direktkandidaten, auf den weiteren Plätzen wurden in dieser Reihenfolge Joachim Hauschildt, Tim Möller, Andreas Brüggen und Silvio Wendt gewählt. Die Liste konnte bis Platz 11 besetzt werden. Alle Kandidaten wurden in großer Geschlossenheit einstimmig gewählt.

„Unser Ortsverband hat seine Hausaufgaben gemacht. Ein guter Bürgermeisterkandidat und ein bewährtes Team machen Hoffnung das letzte Wahlergebnis noch zu verbessern,“ zeigt sich der Ortsvorsitzende Joachim Hauschildt für die Kommunalwahl optimistisch.

Die Ziele für die kommende Wahlperiode sind inhaltlich bereits weitgehend vorbereitet. Bürgermeister Rottgardt betont, dass insbesondere der Realisierung einer zeitnahen Breitbandanbindung für die Zukunftsfähigkeit und Entwicklung von Bebensee eine zentrale Bedeutung zukommen wird.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.