Dorothea Schlatz ist neue CDU Ortsvorsitzende in Schmalfeld

Schmalfeld-WEBSchmalfeld – Dorothea Schlatz (60) wurde auf der CDU-Jahreshauptversammlung in Schmalfeld zur neuen Ortsvorsitzenden gewählt.  Ihr Vorgänger Andree Klawien hatte sich mit seiner Nachfolgerin  darüber verständigt, das Amt zur Vorbereitung der Kommunal zu übergeben.

Zur Aufstellung von  Kandidaten und einer Liste für die Kommunalwahl hat die ehrenamtliche Betreuerin hilfsbedürftiger Menschen bereits vier neue Mitglieder geworben und einen festen Terminplan.

Unter dem Motto „Mitwirken, Mitreden und Mitgestalten“ sind alle Schmalfelder bereits am  Montag, 25. März um 19.30 Uhr in den Holstenhof eingeladen,  ihre Ideen  für das Wahlprogramm einzubringen oder sich über eine Kandidatur für die Kommunalwahl zu informieren. Besonderer Gast ist Winfried Zylka. Der Kreispräsident ist Direktkandidat für die Kreistagswahl in Schmalfeld, Hartenholm, Hasenmoor, Lentföhrden, Nützen und einem Teil von Bad Bramstedt.

Die Ortsmitgliederversammlung zur Aufstellung der Kandidaten für die Kommunalwahl  findet am Donnerstag, 4. April um 19.30 Uhr  im „Holstenhof“ in Schmalfeld statt. Besonderer Gast ist CDU-Kreisgeschäftsführer Uwe Voss.

Von den 13 Sitzen in der Gemeindevertretung hat die Wählergemeinschaft WGS seit der Kommunalwahl 2008 acht Sitze und stellt den Bürgermeister, die CDU drei Sitze und die SPD zwei Sitze.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.