61 % Marke ist erreicht – Es ist vollbracht.

Wehrführer Jan Kemmerich, Bürgermeisterin Maren Storjohann, Chef-Multiplikator Uwe Schaller, Klaus Knees , Holger Popp und Moni Lohmann frohgelaunt beim Glasfasertreff am Feuerwehrhaus.

Wehrführer Jan Kemmerich, Bürgermeisterin Maren Storjohann, Chef-Multiplikator Uwe Schaller, Klaus Knees , Holger Popp und Moni Lohmann sind frohgelaunt.

 

Jetzt liegen mit Datum 29. Mai über 500 Verträge in Oering in der Heidrade 2 bei Henning Heinen von der Fa. Unser Ortsnetz. Damit ist der Baubeginn gesichert. Jetzt wird Straße für Straße in Seth mit dem Glasfaserkabel erschlossen. Der erste Anschluß wird schon in 2 Wochen funktionsfertig verlegt sein. Zum Jahresende wird dann das Erschließeungsgebiet vollständig angeschlossen sein. Von der Anschlußquote ist es noch abhängig, ob auch Ausbauten wie. z.B. die Raak noch mit erschlossen werden können. Die kostenfreie Zeichnungsfrist wurde deshalb noch verlängert.

Aktuelle Infos auf der Homepage von Unser Ortsnetz.

 

 

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.