Katja Rathje-Hoffmann: „Kinder sind unsere Zukunft!“

Zum Weltkindertag (20.September 2013) erklärte die familienpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Katja Rathje-Hoffmann:

 „Der Weltkindertag führt uns allen wieder vor Augen, dass auch in Deutschland immer noch nicht alle Kinder die gleichen Chancen haben. Das Motto des diesjährigen Weltkindertages – Chancen für Kinder – macht daher zu Recht darauf aufmerksam, dass jedes Kind eine Chance verdient hat, seine Stärken selbst zu entdecken und auch die Chancen benötigt, seine Fähigkeiten entsprechend weiter zu entwickeln.“

 Offiziell begann die Geschichte des Weltkindertages am 21. September 1954. Inzwischen wird der Weltkindertag am 20. September in über 145 Ländern gefeiert. Die Gründerväter hatten drei Ziele: Einsatz für Kinderrechte, Förderung der Freundschaft zwischen jungen Erdenbürgern und die öffentlichen Regierungen einmal im Jahr zu verpflichten, die Arbeit des Kinderhilfswerk und von UNICEF zu unterstützen.

 „Kinder sind unsere Zukunft! Wir müssen daher weiter daran arbeiten, dass das seit 1989 in der UN-Kinderrechtskonvention verankerte Recht auf Bildung, Schule und Ausbildung für alle Kinder auch umgesetzt wird“, führt Rathje-Hoffmann abschließend aus.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.