Herzlichen Glückwunsch, Landrat Reinhard Sager!

Landrat Reinhard Sager

Landrat Reinhard Sager

Zur Wahl von Ostholsteins Landrat Reinhard Sager zum Präsidenten des Deutschen Landkreistages (DLT) erklären die Landesvorsitzenden der CDU und KPV Schleswig-Holstein, Reimer Böge MdEP und Ingbert Liebing MdB:

„Der Einfluss der schleswig-holsteinischen CDU-Kommunalpolitiker in Berlin wird immer größer!“ freut sich der CDU-Landesvorsitzende Reimer Böge nach der heutigen Wahl des ostholsteinischen Landrat Reinhard Sager zum Präsidenten des Deutschen Landkreistages (DLT). „Die CDU Schleswig-Holstein gratuliert Reinhard Sager sehr herzlich zu seiner Wahl in dieses verantwortungsvolle Amt. Wir wünschen ihm viel Erfolg, Durchsetzungskraft und alles Gute“, sagte Böge.

Ingbert Liebing ist seit 2013 Bundesvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und Sprecher der Kommunalpolitiker in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. „Reinhard Sager und ich werden jetzt mit starker Stimme die Interessen der Kommunalpolitik gemeinsam auf Bundesebene vertreten. Erstes Ziel wird es sein, die Kommunen weiter finanziell zu entlasten. Ab 2015 wird es eine Milliarde Euro für die Eingliederungshilfe geben. Bis 2017 soll ein neues Teilhabegesetz verabschiedet sein. Das wird die Kommunen um weitere fünf Milliarden Euro entlasten. Da ist Reinhard Sager der richtige Partner als Vertreter der deutschen Kreise. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit“, so Liebing abschließend. 

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.