Dahlmannschüler Kilian Sell blickte hinter die Kulissen der Politik

Im Kieler Landtag ; links Kilian Sell; rechts Kreisgeschäftsführer Uwe Voss

Im Kieler Landtag ; links Kilian Sell; rechts Kreisgeschäftsführer Uwe Voss

Bad Segeberg – Mein 14-tägiges Praktikum absolvierte ich unter Uwe Voss bei der Kreisgeschäftsstelle der CDU in Bad Segeberg. Das Praktikum endet wie es begann – mit Pressemitteilungen.

Zum Anfang lernte ich wie man geschickt Veranstaltungen aus und an die Presse bringt und so möglichst viele Leute erreicht.

Schnell merkte ich, dass vor allem eine gute Organisation und Struktur benötigt werden. Es müssen umfangreichende Aufgaben wie Grünkohlessen mit Bundestagsabgeordneten bis zu CDU-Sitzungen gemanagt werden.

Wichtig dabei ist auch die hervorragende Unterstützung durch die Mitarbeiterin in der Verwaltung. Dass man dabei sogar mit Politikern Spaß haben kann, hätte ich nicht erwartet.

Das Highlight war wohl trotzdem der Besuch im Landeshaus in Kiel, bei dem uns Matthias Rasch, Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion, durch die Räumlichkeiten dort geführt hat und die politische Arbeit auf Landes- und Bundesebene erklärte.

Abschließend kann ich sagen, dass es spannend war mal die andere Seite der Politik zu sehen und ich dabei überraschend viel Spaß hatte.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.