Junge Union Norderstedt ist wieder da

CDUdigital-WEB

Norderstedt – Die Junge Union Norderstedt ist mit neuen Gesichtern wieder da und hat zusammen die erste gemeinsame erfolgreiche Aktion gestartet.

Die CDU Deutschland hat am letzten Wochenende in Berlin den digitalen Wandel in den Blick genommen. Dazu wurde am Samstag zum 1. Offenen Mitgliederkongress eingeladen und sich mit den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung beschäftigt. Mit dabei waren die neuen JU-Mitglieder Silvie Kaddatz(29), Dennis Gerloff(18), Milos Milovanovic(18) und das JU-Mitglied Lena Mohr(23) aus dem Kreisverband Pinneberg. Organisiert wurde die gemeinsame Fahrt durch das jüngste Fraktionsmitglied der CDU Norderstedt, Kevin Ruhbaum(22) und den stellvertretenden Ortsvorsitzenden Uwe Matthes.

“Wir stehen zwar erst am Anfang des Neuaufbaus, aber wir sind sehr optimistisch, jetzt wieder mehr Zulauf zu bekommen”, so Kevin Ruhbaum und kündigt an, “Interessierte junge Menschen, die mitmachen wollen, können sich gern bei mir melden unter der Email-Adresse: Kevin.Ruhbaum@t-online.de oder unter der Handynummer 0171 2267156.

 

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.