Bürgerehrenpreis der CDU Nahe für Karsten Schnoor

Bürgerehrenpreis der CDU Nahe für Karsten Schnoor

Die Neujahrsansprache hält Nahes CDU-Vorsitzender Dr. Manfred Hoffmann

Die Neujahrsansprache hält Nahes CDU-Vorsitzender Dr. Manfred Hoffmann

Nahe – Traditionell laden Nahes Christdemokraten zum Neujahrempfang in das Bürgerhaus Nahe an der B432 am Sonntag, 24. Januar um 11 Uhr ein. In diesem Jahr wird Karsten Schnoor für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit für die Feuerwehr und die Naher Speelstuv mit dem Bürgerehrenpreis ausgezeichnet.

Der CDU-Ortsvorsitzende Dr. Manfred Hoffman wird unter den Gästen den Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann, den Landtagsabgeordneter Dr. Axel Bernstein und den Kreistagsabgeordneter Uwe Voss sowie den langjährigen Bürgermeister Ortwin Peters begrüßen.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich zu der Veranstaltung mit Prosecco-Empfang und „La Trattoria“-Pizza-Buffet vom eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Verleihung des Bürgerehrenpreises an Karsten Schnoor
Im Jahre 2015 wird der Bürgerehrenpreis der CDU Nahe wiederum an eine Person verliehen, die in vorbildhafter Weise ehrenamtlichen Arbeit in der Gemeinde leistet. Karsten Schnoor ist seit 40 Jahren aktiv in der Freiwilligen Feuerwehr Nahe tätig und hat dort seit langem das Amt des Schatzmeisters inne. Zudem organisiert er Veranstaltungen, wie die jährliche Feier der Feuerwehr in der neuen Sporthalle, die mittlerweile zur einzigen bedeutenden lokalen Veranstaltung geworden sind.

Karstens ehrenamtliche Arbeit ist aber nicht auf die Feuerwehr beschränkt. In der Naher Speelstuv ist er sowohl auf der Bühne als auch hinter der Bühne tätig und trägt mit seiner natürlichen Begeisterung und Lebensfreude zum Erfolg der Bühnenstücke bei. Und seine positive Lebenseinstellung tut dem Gemeinwesen Nahe gut.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.