ADT-Präsident Reimer Böge erneut im Amt bestätigt

Wiedergewählt: Reimer Böge MdEP

Wiedergewählt: Reimer Böge MdEP

Auf der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tierzüchter e.V. (ADT) am 10. Oktober 2016 in Brüssel ist der schleswig-holsteinische Europaabgeordnete Reimer Böge einstimmig als Präsident der ADT bestätigt worden. Für die weitere Amtszeit von drei Jahren steht ihm als Vizepräsident wie bisher Hans-Benno Wichert zur Seite, der den Zentralverband der Deutschen Schweineproduktion (ZDS) vertritt.

Inhaltlich ging es vor allem um drei Themen:
1. Bereiche mit tierartenübergreifendem Interesse (z.B. Tiergesundheit, Tierschutzfragen, Tierzuchtgesetzgebung, Vermarktung etc.)
2. Herausforderungen der EU-Klimapolitik an die Landwirtschaft im Allgemeinen und die Tierzucht im Besonderen.
3. Ein Vortrag der Landestierschutzbeauftragten aus Baden-Württemberg, Frau Dr. Jäger.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.