Politikprominenz und Bürger begrüßten in Norderstedt das neue Jahr

Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote, Stadtpräsidentin Kathrin Oehme, der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann und Kaltenkirchens Bürgermeister Hanno Krause (vlnr.).

Die CDU-Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann, Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote, Stadtpräsidentin Kathrin Oehme und Landrat Jan Peter Schröder

Neujahrstalk mit Bad Segebergs Bürgermeister

Norderstedt – Auf dem  Neujahrsempfang am Sonntag begrüßten Stadtpräsidentin Kathrin Oehme und Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote zahlreiche prominente Gäste  in der „TriBühne“ im Rathaus.

Die Stadtpräsidentin zeichnete Norderstedter, die sich ehrenamtlich um die Stadt besonders verdient gemacht haben, mit der Bürgermedaille aus.

Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote blickte  in seiner Ansprache auf das Jahr 2016 zurück und gab einen Ausblick in das neue Jahr.

Die Sternsingerkinder der St.-Hedwig-Kirchengemeinde überbrachten den traditionellen Segen für das Rathaus und sammelten Geld für einen guten Zweck. Die Band Saints in Action sorgte schwungvoll für die musikalische Unterhaltung.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.